Randbearbeitung mit Vacuum Tisch ?

  • Hallo !


    Habe eine Frage zum einspannen : Können die Aussenkonturen z.b. eines Schildes/Bret (Flachrelief) ganz durchgefräst werden, wenn das Werkstück mit einem Vakuumtisch eingespannt ist ?


    Fräser fräst in den Vakuumtisch dann rein !


    Giebt es evt. einzel-Saugnäpfe zum gezieltem plazieren ?


    Gruß Jan

  • Hallo,


    solche verwenden auch Schreinereien mit CNC-Fräsmaschinen. Nicht ganz billig aber sehr nützlich.


    Ich bin gerade dabei mir selbst welche zu fertigen, ist mit ein wenig Arbeit verbunden, erleichtert aber das aufspannen ungemein.
    Hier eine Übersicht der einzelnen Typen, dürfte aber für den Hobbyanwender etwas Teuer werden.


    Bei Gelegenheit zeige ich mal meine Konstruktion die sogar um 10mm flacher ist und aus Aluminium.


    Gruss


    Jürgen

  • Hallo jaheje,
    hier in diesem Forum wurde dazu schon einiges beschrieben.


    http://cnc-area.de.dd6928.kasserver.com/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=821&highlight=vilmill


    Nur so als Beispiel.
    Ich verwende seit einiger Zeit Vilmill als Unterlage beim Durchfräsen. www.vilmill.de
    Mit den normalen Durchfräsmatten habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.
    Kaum Haltekraft, weich im Zerspanprozeß und erheblicher Vakuumverlust.
    Mittels Vilmill habe ich bisher ca 2000 Teile aus überwiegend Sperrholz gefräst.
    Meine Vakuumspannplatte hat noch keinen Kratzer vom Fräser abbekommen.



    Neuerdings auch für private Kunden über Step Four zu beziehen.


    PS:
    Ich fühle mich immer etwas wohler, wenn ich den Namen einer Person kenne.


    mit freundlichen Grüßen
    Hans