Tasche/Vertiefung fräsen?

  • Hallo Heiko,

    Zitat

    kann man mit NC-EASY eine Tasche bzw. Vertiefung in einem Werkstück fräsen?
    Ich habe dazu leider nichts im Handbuch gefunden.

    ich bin ein wenig verwirrt von dieser Frage. ?(
    Ich hatte dir doch in diesem Thread schon die
    neuste Handbuchversion von NC-Easy zu kommen
    lassen. Beitrag 20 erste Seite. Und da steht ganz klar
    drin, dass es einen Kreistaschenzyklus G87 geben wird.


    http://cnc-area.de.dd6928.kasserver.com/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=1784&pageNo=1


    Der Zyklus für Rechtecktaschen wird auch kommen.
    Es wird schon dran gearbeitet.


    Ich gehe hier natürlich davon aus das du die DIN / ISO Programmierung
    benutzt.


    NC-Easy ist eine Steuerungs-Software und kein CAM-Programm. Es kann
    sehr viel und wird ständig an den wünschen der Kunden angepasst. Aber
    bitte versucht nicht die EIERLEGENDEWOLLMILCHSAU daraus zu machen.


    Was möchtest du denn später damit machen 2D oder 3D ?


    Ich empfehle dir schau dir mal die Produkte von Vectric an.
    Diese bekommst du hier im Forum gleich von 2 Händlern
    angeboten.


    http://www.sorotec.de/shop/ind…at/c153_CAM-Software.html
    http://www.cnc-wood.de/index.php?page=shop.browse&category_id=13&option=com_virtuemart&Itemid=26


    Gruß
    Dieter

    Ich repariere alles solange ganz, bis meine Frau entscheidet,
    dass wir es wegen Überreparatur wegwerfen können. :thumbsup:

  • Dieter, tut mir leid, wenn ich noch nicht so fit bin. Ich habe das sehr wohl im Handbuch gelesen. Allerdings kann ich mit dem Abschnitt nicht viel anfangen, da dort steht, dass NC-EASY bereits Kreistaschen verarbeiten kann (Seite 26 im Handbuch). Das bezieht sich dann aber nur auf den G-Code, der verarbeitet werden kann, richtig? Also kann ich selbst so etwas noch nicht anlegen/zeichnen.
    Eine Eierlegendewollmilchsau will ich auch nicht und erwarte ich auch nicht. Es war halt nur eine Frage, die daher rührt, dass ich einen Artikel über NC-EASY gelesen habe, in welchem dem Autor genau diese Funktion fehlte. Ich fand sie sehr sinnvoll und habe deshalb mal nachgefragt, ob sie mittlerweile implementiert ist. Scheint dann ja nicht in der Form drin zu sein, dass man es als G-Code-Fremder verwenden kann.
    2D-genügt mir völlig, denke ich. Die Anwendung wo der Autor die Tasche braucht, war trotzdem interessant (einen Servohebel verlängern in der Form, dass der alte Servohebel in dem neuen verschwindet/versenkt wird).


    Gruß
    Heiko

  • Hallo Heiko,


    das musst dir nicht leid tun, wir haben alle mal angefangen.
    Meine Aussagen waren auch nicht böse gemeint. Es ist leider
    nur so, dass viele denken NC-Easy sei auch ein CAM Programm.
    Dem ist aber nicht so. Es ist als Steuerungssoftware für Maschinen
    gedacht und wurde mit der zeit immer komfortabler. Michael Boenigk
    hat schon sehr viel reingepackt für die Leute die nicht mit DIN / ISO
    arbeiten. Ich denke, dass er auch eine zufriedenstellende Lösung dafür
    finden wird das es möglich ist Taschen zu fräsen im nicht DIN / ISO Bereich.


    Das Problem welches er hat, ist sehr einfach erklärt. Es gibt Leute die
    mit Corel zeichnen und welche die nach DIN / ISO Programmieren. Beide
    wollen eine vernünftige Software die ihre Bedürfnisse voll abdeckt. Also
    muss er beiden gerecht werden. Das hat Michael bis jetzt super gemacht
    und ist auch noch nicht am Ende. Nur ist es schwierig wenn man alles alleine
    Programmiert, da dauert es halt bis das jeder zufrieden gestellt ist. Wobei
    das eh nie der Fall sein wird denn die User sind da unersättlich :D


    Ich glaube wenn er Programmierer einstellen würde dann könnten wir die Soft
    nicht mehr bezahlen. Und viel Köche verderben meist den Brei siehe Microsoft :D


    Also denke ich es sollten Wünsche und Verbesserungsvorschläge gesammelt werden
    und diese dann Michael oder R. Hornbergs mitgeteilt werden.


    Zum Schluss noch was in eigener Sache ich bin ein DIN / ISO Junkie. :D
    Werde ich immer bleiben und kann nur sagen so wie Michael die Software
    bis jetzt schon verändert hat kann ich direkt aus ihr heraus meine Programme
    erstellen. Ich spreche hier von 2D Konturen, 3D laufen bei mir durch ein CAM
    aber alles andere ist reiner Hirnschmalz von mir.


    Gruß
    Dieter

    Ich repariere alles solange ganz, bis meine Frau entscheidet,
    dass wir es wegen Überreparatur wegwerfen können. :thumbsup:

  • Hallo Heiko,


    hatte ich schon gesehen nochmal GLÜCKWUNSCH :thumbsup:


    welche Steuerung hast du den bekommen. Und NC-Easy da
    nimmst du bitte die Aktuelle die du auf der Homepage von
    EAS runter laden kannst. ;)


    Ich würde dir empfehlen die Steuerung dann auf jeden Fall mal kurz
    durchsehen zu lassen von H. Hornbergs.


    Gruß
    Dieter

    Ich repariere alles solange ganz, bis meine Frau entscheidet,
    dass wir es wegen Überreparatur wegwerfen können. :thumbsup: