CamBam 0.9.8K mit deutscher Oberfläche - Das beste CamBam aller Zeiten

  • Hallo,
    ich freue mich Euch mitteilen zu können, das heute CamBam mit der neuen Version 0.9.8K mit lokalisierter Oberfläche erschienen ist. Es gibt zur Zeit fertige Sprachdateien in Englisch, Fransösisch und Deutsch. Irgend so ein Roboterscript soll google Übersetzungen bis hin zu chinesch erlauben, das hab ich aber nicht getestet, weil ich kein chinesisch kann und wenn, dann das google chinesisch nicht verstehen würde.


    Was bringt die CamBam Version K:
    1) •deutsche Oberfläche: Nach der Installation dieser Version wird die gewünschte Sprache abgefragt. Die Sprachdatei wird automatisch installiert. Die Sprachdatei für die deutsche Sprache liegt im Systemordner (Menü->Werkzeuge-> Systemordner anzeigen. Sie heisst translate_de.
    Über den Menüpunkt->Werkzeuge->Letzte Übersetzungen downloaden kann man die Sprachdatei aktualisieren. Es wird dann die aktuellste Übersetzung heruntergeladen. Die Programmübersetzung hat sich als tückisch erwiesen. Die englischen Variablen in der Sprachdatei tauchen erst auf, wenn diese Optionen im Programm angeklickt werden. Ebenfalls die Hilfetexte und Warntexte. Bei den vielen variablen Einstellungesmöglichkeiten in CamBam kommt da eine gehörige Zahl an Kombinationen zusammen, so das nach öffnen der Sprachdatei immer wieder neue Variablen mit leerer Übersetzung auftauchen. Also, in der nächsten Zeit immer mal die Sprachdatei aktualisieren.
    Die Sprache kann in der Konfiguration wieder auf englisch umgestellt und gewechselt werden, nach Neustart sieht es dann aus wie gewohnt.
    Ebenfalls etwas tückisch ist die neue Anordnung der Optionen. Da diese alphabetisch eingelesen werden ergibt sich eine andere Anordnung der Oberfläche wie im Englischen.
    Schön ist dagegen, egal was an der Sprachdatei zu meckern ist, jeder kann sich seine eigene anfertigen. Die tranlate_de ist eine reine Textdatei mit 3 Spalten und es gibt ein Übersetzungsplugin für CamBam.


    2) •Die Berechnung von 3D Werkzeugwegen. Der komplette 3D Bereich ist neu programmiert worden. Ein "Out of Memory" Fehler muss jetzt nahezu erzwungen werden.
    Ich habe komplexe 3D-Teile bis 1,5 Mio Zeilen Code und mit Fräsern von 0.8mm und einer Auflösung von 0.05 und seitlichen Zustellung 0.05 habe ich danach eine 60 Stunden Fräsarbeit durchgeführt, ohne Fehler und mit einem Fräser.
    • Die Geschwindigkeit der 3D Berechnungen ist um ein vielfaches höher als bei Vorgängerversionen. Nach den Geschwindigkeiten die ich gewohnt war geht es jetzt rasant ab.
    • Alle Fehler die es mit Begrenzungen von 3D Werkzeugwegen gab sind behoben.


    3) Gerber Import:
    Ebenen flatten, Ebenen subtrahieren, Ebenen vereinen, Pfade vereinen sind neue Voreinstellungen für den Gerber Import


    Die deutsche Dokumentation ist noch nicht ganz fertig, ein Vorabdruck mit den Bereichen CAM und Konfiguration ist hier herunter zu laden
    Es wird dann nach dem Handbuch auch eine deutsche Online-Hilfe gefertigt, dauert ein bissl.


    Natürlich kann man CamBam 40 Mal starten, mit voller Funktionsfähigkeit, bei Neuinstallation, also wenn kein CamBam installiert ist. Danach macht es nur noch 700 Zeilen Code oder eine Lizenz kostet schlappe 149 $ incl. der Updates.
    Bis Dienstag. Dann gibt es keinen Dollar mehr.
    Dann führen die Amis nämlich den Euro ein, damit wir auch ihnen die nächste Pleite bezahlen.
    Und dann wird alles teurer.


    grüße
    ralf

  • Die Version CamBam 0.9.8K ist vor ein paar Tagen erschienen.
    Die meisten Bugs sind behoben damit Geschichte.


    Letzte Nacht habe ich das deutsche Handbuch fertig gestellt und hochgeladen.
    Es ist in einer möglichst kleinen Dateigröße mit Bildern in 100dpi für die Bildschirmansicht und in einer Version für den Ausdruck mit einer Bildauflösung von 200 dpi erhältlich. Wem das nicht reicht, der möge sich melden.


    Was ich vermisse sind irgendwelche Rückmeldungen zur deutschen Oberfläche.


    grüße


    ralf

  • Hallo Ralf,


    ist der Download bzw. auch die Registrierung auf dem Server noch möglich?
    Ich bekomme, nach dem ich alle Daten eingegeben habe nur ne Fehlermeldung die sagt, dass eine Email nicht versendet werden konnte...oder so ähnlich.
    Ich würde mir nämlich gerne das deutsche CamBam Handbuch anschauen...


    Gruß
    Nico

  • Hallo Nico,


    ich habe geastern irgendwas an sendmail auf dem Server zerschossen. Das wird erst morgen früh repariert, ich selbst finde zwar den Fehler, bekomme es aber nicht repariert.
    Ich habe Dich per Hand freigeschaltet.
    Dein Zugang müsste also jetzt funktionieren.
    Viel Spaß damit


    grüße
    ralf

  • Hallo Manfred,


    selbstverständlich funktioniert der Server. Und auf der Seite ist ja doch etwas mehr als nur das Handbuch. Es gibt viele Tutorials und das entstehende Wiki.
    Aber es scheint so, das selbst die Anmeldung die ich zum Schutz vor Spam und Trollen eingeführt habe eher das Gegenteil bewirkt.
    Zeitweise stehen pro Stunde 4500 Angriffe in den Logfiles.
    Zur Zeit wird über irgend ein Skript auf dem Server gespamt und dadurch landet die IP immer wieder auf den einschlägigen Blocklisten.
    Die Frage wird in der näheren Zukunft sein, ob ich das Anmeldeverfahren so lasse wie es jetzt ist, praktisch als Selbstbedienungsladen, oder ob ich Zugänge in Zukunft nur per Hand freischalte.
    Und wenn ich die Zugänge per Hand frei schalte stellt sich automatisch die nächste Frage, hab ich dazu überhaupt Lust.


    Erst Mal läuft alles wieder so wie gewohnt, sendmail ist repariert.


    grüße