Win PCNC in Verbindung mit TB6560 Steuerkarte?

  • Hallihallo!!! :D


    hatte jetzt endlich mal wieder etwas Zeit um mein projekt fortzusetzen :)


    ...es gibt Erfolge:
    Ich habe den Adapter nochmal neu verlötet, alles Einstellungen nochmal gesetzt und etwas an der Taktimpulslänge rumprobiert. Diese stand bei mir auf 10, da bewegt sich nichts....aber wenn ich den Wert auf 60 änder, läufts.(wenn auch etwas "abgehackt")


    Kann das so mit diesem Wert richtig sein?


    Danke. Gruß

  • ...in μsek, als Standart war 10 drin, nutze jetzt die WIN PCNC Economy Demo.
    Bei 20 passiert gar nichts, erst gegen 60 bewegen sich die Achsen.


    ....bei Mach3 läufen alle Achsen sanft und relativ leise, kein ruckeln, nichts dergleichen.
    ....bei WINPCNC laufen die Achsen ziemlich unruhig, ruckeln, dadurch natürlich lauter.


    Ich betreibe die Schrittmotoren im Halbschrittmodus, 400 Schritte / U. Wenn ich sie im Vollschrittmodus verfahre ist das gleiche Problem.

  • Hallo Simsamson,
    Dein Problem mit der TB 6560 Drei Achsen Karte ist zwar schon ein paar Tage alt, aber für mich immer noch hoch Interessant da ich vor dem gleichen Problem stehe. Kannst du bitte einmal abschließend Berichten welche Pins des Parallelportkabel wohin getauscht wurden, welche mit Pullup Widerständen auf +5Volt b.z.w. auf GND gelegt wurden und welche Einstellungen du in PCNC verwendest.
    Danke im Voraus.
    MfG MAFE