• Hallo Ingolf..oha..da hab ich Fragen an dich.
    Im Video..ist bei mir nicht so sauber zu erkennen..ist das ein normaler Drehtisch..umgebaut ?
    Wenn ja..wie ist es mit der Genaugkeit gedacht/gemacht ? Du fährst vor und rückwärts.( Ich will aufs Flankenspiel hinaus..)


    Ich habe dazu mal etwas gelesen..was auch Mach betrifft (360 Grad Rollover in der Config).
    Ein User hatte dazu die Seligoberfläche irgendwie umgestellt...hatte mir damals den Screen geladen.
    Tenor war..das die Achse nur in eine Richtung drehn sollte..was mir auch logisch erschien.


    Wie händelst du das ?

  • Hallo Norbert


    Ja ist ein kleiner umgebauter Rundtisch.
    Richtig, wenn Spiel vorhanden ist, und keine Arretierung vorhanden ist, dann sollte der Wechsel in nur einer Richtung gestaltet werden.
    Das war jetzt auch nur der erste Test. Ich hab natürlich Mach3 gesagt, er soll die kürzesten Wege nutzen beim schwenken.
    Hab auch ein kurzen Drehtest gemacht. Der stand nun auch stabil und nach Wechsel auch mittig.
    Werde trotzdem das Makro umschreiben, so daß er jeweils über die 90° hinaus dreht, umkehrt, und immer in Plusrichtung positioniert.
    Dabei aber den kürzesten Weg nimmt und nicht über 360° hinaus dreht.