Z-Nullpunkt geht gel. verloren.

  • Hallo.


    Ich weiß es nicht exakt zu reproduzieren.
    Es passiert aber gel. folgendermaßen:


    xyz wird genullt.
    Fräsprogramm wird gestartet.
    x/y Position wird vom Programm angefahren und z senkt sich anschließend langsam ab.
    Wird das Programm beim z-Runterfahren unterbrochen durch den entsprechenden Softwarebutton (z.B. weil ich erkenne, dass eine Spannpratze doch im Weg ist) und starte das Programm neu (unter Benutzung der Option, dort weiter zu fräsen wo abgebrochen wurde: Button "Fortfahren"), dann ist gel. der z-Nullpunkt woanders aber immer über dem vorserst eingestellten. (Eventuell liegt er dort wo die z-Position gerade war, als das Programm abgebrochen wurde). Der Fräser fräst dann über dem Material meist in der Luft oder zu hoch im Material.


    Beim Abbrechen des Programms während des eigentlichen Fräsens, ist dieses Problem noch nie aufgetreten.


    Kenn das jemand?


    Gruß
    Andreas