Umkehrspiel verbessern

  • Wenn in der techn. Beschreibung einer Fräse z.B. steht:



    "Maximales Umkehrspiel etwa 0,04 mm (softwaretechnisch bis auf 0,000 mm einstellbar"



    Wie geht man da vor wenn man das in WinPC-NC machen möchte? Und wie ermittele ich das Umkehrspiel bei meiner Fräse?



    Gruß
    Andreas

  • Setze eine Messuhr an deiner Spindel und fahre gegen die Uhr so daß sie leicht ausschlägt.
    Stelle die Uhr auf Null und die DRO auch auf Null.
    Nun fährst du in entgegengesetzter Richtung und beobachtest dabei den Zeiger der Uhr bis sie anfängt sich zu bewegen.
    Nun kannst du in der DRO sehen wie groß dein Umkehrspiel ist.
    Das machst du in allen 3 Achsen.


    Wo man das in PCNC nun eintägt weiß ich nicht, da ich die Software nicht kenne.
    Sollte aber unter der Rubrik "Parameter" stehen.


    Kein Handbuch :?: