Hat "Model to Sheet" auch einen Weg zurück?

  • Hallo ViaCad-Experten!


    Wie angekündigt, ackere ich mich durch die V8-Trial, bis die V9 da ist. Einiges ist schon recht einfach für mich, doch bei scheinbar trivialen Dingen eckt es bei mir noch:

    • Ich habe meine Schubladen mit allerlei Details schön in 3D gezeichnet, dann aber den Fehler gemacht, den Button "Model to sheet" zu klicken und das Ergebnis zu speichern. Nächsten Tag hatte ich wieder Zeit, öffnete das gespeicherte File und wollte es wieder "zurückschalten" auf die 3D-Zeichnung. Nur kann ich seither keinen "way back" finden. Ich besitze also nur mehr das 2D-Sheet. Geht das nicht, bzw. muss ich das Sheet unter einem anderen Dateinamen abspeichern, damit dem Original nichts passiert?
    • Die Hilfslinien scheinen angenehm zu sein, jedoch fehlt mir die von Sketchup gewohnte Möglichkeit, die Hilfslinie via Zahleneingabe genau zu positionieren. Also so ähnlich, wie ich es von anderen Elementen gewohnt bin, einfach z.B. im Feld "Distance" den gewünschten Versatz einzutippen. Gibt es da keine Möglichkeit, oder wie macht Ihr das?

    Ich freue mich auf Eure HIlfe,
    liebe Grüße
    Heini

  • Hallo Heini,


    das geht 8o von 2D zurück nach 3D diese Frage wurde schon gestellt.
    Das Menü "Layermanager" versteckt sich unter" Fenster "-" Concept Explorer".


    Du kannst im Concept Explorer die Ansichten bestimmen.


    Gruß
    Uli

  • Hallo Uli!


    Kaum geht man(n) mit Frau auf ein Glaserl Wein, ist auch schon die Antwort da! Danke Dir dafür sehr. Ich habe 2 Tage lang gesucht, auch schon einige Layer in meine Zeichnung eingebaut, aber dass es so einfach wäre und ich diese einfach nur wieder einschalten muss - genial! Das ist das, was mir an ViaCad immer besser gefällt. Nicht überladen, sondern sehr schlank, kann aber trotzdem alles, ohne viel Gefummel.


    Liebe Grüße
    Heini


    EDIT:
    Mein Problem mit der Konstruktionslinie konnte ich gerade selber lösen, ich hatte nur nicht bemerkt, dass es beim Symbol der Konstruktionslinie eine Untersymbolleiste mit "construction parallel" gibt. Genau das hatte ich gesucht. Allerdings hätte ich am Schnittpunkt, also wo die Konstruktionslinie ein anderes Objekt durchquert, auch noch gerne einen Snap (das wäre zB. fürs Push/Pull gut, damit könnte ich dort einrasten lassen).