Probleme bei G Code in NC Easy

  • Hallo Gemeinde, ?(


    ich habe ein Problem mit G Code!


    Bis jetzt habe ich alle Bauteile mit Auto Cad gezeichnet und als DXF exportiert. Anschließend die Parameter in NC
    Easy eingegeben und gefräst. Das hat bis jetzt immer geklappt und die Ergebnisse waren OK.

    Nun möchte ich aber mit G Code arbeiten!
    Die DXF Dateien sind erstellt und mit Hilfe von Estlcam und als zweiten Versuch mit Cam Bam in G- Code umgewandelt worden. Bis hier hin funktioniert

    das Ganze.

    Wenn ich nun die Daten in NC Easy

    einlese und versuche diese zu fräsen funktioniert es, bis ein Bogen oder Kreis gefräst werden muss. Die Vorschubgeschwindigkeit verringert sich drastisch und was viel schlimmer ist, die Fräse bzw. Achsen fangen an zu schlagen
    und es Vibriert alles unheimlich stark. Das Problem tritt in gleicher Weise auf
    wenn der G Code mit Cam Bam oder Estlcam erstellt wird. Ein Nachfragen bei
    Estlcam ergab, dass es an NC Easy liegen muss.

    Meine Versuche die Parameter wie

    Rampenlänge, Beschleunigung usw. in NC Easy zu verändern haben bis jetzt nicht wirkliches
    gebracht. Da ich diesen Fehler nun schon länger versuche zu beheben, bin ich langsam
    mit meinem Latein am Ende.
    Kann es vieleicht sogar an Auto Cad in den Einstellungen der Bögen liegen?

    Daher die Frage in die Runde, kennt
    jemand das Problem, oder wer kann mir helfen.

    Gruß

    Skipper Robert

  • HAllo Robert



    wilkommen im Club. Schau Dir mal das Video an ist das dass Problem?
    Bei mir tritt das aber nur beim 3D fräsen auf. Ich konnte noch keine Lösung finden.
    In diesen Thread habe ich das Problem auch schonmal angesprochen.
    Vielleicht weiß doch noch jemand woran es ligen könnte.


    [video]http://www.youtube.com/watch?v=Wt1n8HykmkQ[/video]

  • Hallo Detlef, :rolleyes:
    das hört sich bei mir noch viel schlimmer an, meine ganze Fräse wackelt hin und her.
    Anscheinend konnte dir bis jetzt auch niemand helfen, wenn ich deinen Thread so verfolge!
    Vieleicht haben wir ja jetzt mal Glück.
    Gruß
    Robert

  • Hallo Detlef, :P



    hier im Forum hat sich ja nichts bei unserem Problem mit NC
    Easy getan.



    Ich hatte zwischenzeitlich mit Herrn Hornbergs von Eas
    Kontakt aufgenommen und ihm meine Maschinen-Daten zugeschickt. Er bestätigte mir,
    dass der G-Code OK ist hat aber einige Maschinen Parameter verändert. Aber ein
    erneuter Test auf meiner Maschine brachte auch keine Besserung. Herr Hornbergs testet
    nun noch mal auf einer älteren Maschine im Betrieb meine Parameter mit der
    Alten von mir verwendeten Software.



    Welche Version von NC Easy und was für einen Controller verwendest du?



    Die gleiche Frage möchte ich allen Mitgliedern des Forums
    stellen, die NC Easy verwenden und keine Probleme beim Fräsen mit G-Code haben.






    Gruß


    Robert

  • Hallo Detlef, 8o



    Probleme behoben!!!!!! :thumbsup:




    Nach dem ich gestern Herrn Hornbergs von Eas einen kleinen
    Film geschickt hatte meldete er sich heute noch mal bei mir und schickte mir
    eine neue Config Datei. Diese sollte ich laden, nachdem ich alle meine
    Maschinenparameter mit einem Screenshot gesichert hatte. Danach meinte er würde
    es funktionieren. Ich brauchte nur noch meine Maschinenparameter eingeben,
    da in seiner Datei Parameter einer anderen Maschine gespeichert sind. Gesagt
    und getan aber es änderte sich nichts. Daraufhin habe ich NC-Easy komplett vom
    Rechner entfernt und wieder neu aufgespielt. Bei der Installation stellte sich
    dann heraus, dass auf meinem Rechner Net Framework 3,5 fehlte und sich NC-Easy
    nicht richtig installierte. Nach einer erneuten Installation von NC-Easy und
    dem Aufspielen der Config Datei klappt es nun auch mit meinen G-Code.

    Nun singt meine Fräse anstatt zu Jaulen.


    Vielleicht funktioniert NC-Easy ja auch bei dir nach

    einer Neu-Installation!


    Viel Glück:thumbup:


    Gruß
    Robert

  • Hallo Robert



    Glückwunsch zur Problemlösung.



    Bei mir muss aber ein anderes Problem vorliegen. Wenn du
    net Framework 3.5 brauchst dann hast du einen anderen Controller, ich brauche net
    Framework 4 und das ist alles korrekt bei mir installiert.



    Vielleicht sollte ich auch mal zu Herrn Boenigk Kontakt aufnehmen.

  • Hallo Gemeinde, :P



    ich möchte noch mal Berichten wie es mir bis jetzt mit NC

    Easy ergangen ist.

    Meine Fräsdateien mit G-Code funktionierten bis vorgestern

    ohne Probleme.

    Dann habe ich aber den Fehler gemacht, meine Fräse etwas

    umzubauen. Tischhöhe verringert, Längensensor verschoben und Arbeitsfläche verändert.

    Die Neuen Parameter habe ich mit dem Assistenten eingegeben
    und danach war es wieder geschehen. Meine Fräse Ruckte wieder wie früher beim Kurvenfahren mit G-Code.

    Also kurz entschlossen Program Deinstalliert und neu

    Aufgespielt, danach der gleiche Mist wie vorher auch.

    Nochmal Deinstalliert und auch die Arbeitsdateien gelöscht

    da sich diese NC Easy wieder Selbständig geladen hat. Keine Verbesserung beim Kurvenfräsen.

    Das Ganze noch mehrmals wiederholt und Maschinendaten von Hand oder mit Assistenten eingegeben.

    Keine Besserung!

    Irgend wann ist mir dann der Kragen geplatzt und ich habe mir meine alte Installations CD von 2006
    heraus gekramt. Das Alte Programm aufgespielt und die Parameter von Hand eingegeben, siehe da die Fräse läuft
    wieder ohne zu Ruckeln. Danach habe ich dann wieder meine Version 3.06 aufgespielt und alles funktioniert wieder.

    Also“ back to the roots“ und der G-Code fährt saubere Kurven.


    Gruß
    Robert :thumbsup: