Stepper ändern permanet die Laufrichtung

  • Hallo CNC-Gemeinde,


    ich bin neu hier im Forumg und melde mich gleich mit einem Problem, bei dem ich nicht weiter komme.


    Meine Schrittmotoren ändern permanet die Laufrichtung, obwohl ich sie nur in eine Richting laufen lassen möchte. Das Phänomen habe ich auf allen drei Achsen. Es muss also was generelles sein. Gelaufen ist die Steuerung in der Kombination noch nie.


    Meine Steuerung:
    - MACH3 3.043.062
    - SmoothStepper ESS
    - Langenfeld BOB"Parallel Interface 12/5"
    - Leadshine DM556


    Ich hab' schon einiges an Einstellungen im "MotorTuning" und in "Pin und Port" in MACH3 und Smoothstepper probiert, jedoch alles ohne Änderung am Laufverhalten der Motoren.
    Ich hab' versucht mit einem Multimeter das Richtungssignal zu messen. Da liegt permanet 0,8 Volt an. Ein Scope muss ich mir aber erst besoren, um das Signal zu messen. Auch muss ich mir noch eine Kabel zur Konfiguration der Endstufen basteln. Vielleicht gibt's ja da noch Einstellmöglichkeiten...


    Hat jemand sowas schonmal gehabt, oder vielleicht eine Idee, wo ich schauen könnte?


    Danke und Gruß, Bernie

  • Hallo Sniper,


    die Motoren laufen 1-3 Sekunden in die eine Richtung, dann wechseln sie plötzlich in die andere Richtung. Und das auf allen drei Achsen.
    Irgendetwas muss in der Signalisierung nicht stimmen...


    Gruß, Bernie

  • Hallo Leute,


    Danke für Eure Hinweise!
    Ich bin jetzt einen Schritt weiter...
    Es scheint tatsächlich ein Problem in der Verkabelung zwischen den Endstufen und den Schrittmotoren zu geben. Ich hab' einen Schrittmotor ausgebaut und direkt an eine Endstufe angeschlossen, ohne Zusatzverklabelung. Und siehe da - es läuft.
    Was mich allerdings wundert ist, dass das Problem auf allen drei Achsen existiert. Und mit meiner bisherigen Elektronik (SME440) diese Probleme nicht so gab. Dafür aber Schrittverluste, was wiederum die selbe Ursahe gehabt haben könnte...


    Nun werde ich mich mal an die Erneuerung der Verkabelubng machen.


    Welche Kabel und Stecker sind denn empfehlenswert? Ich hatte bisjetzt ein abgeschirmtes Computerkabel mit DB9-Steckern im Einsatz.


    Danke und Gruß, Bernie

  • Hallo Berni,


    ich verwende bei mir grundsätzlich nur Ölfelx Leppkabel.
    Ölfelx Fd Classic 810 CY oder CHAIN 809 CY
    Conrad ist auf dem Gebiet gut sortiert.



    EDIT: Da kannst Du auch Meterstücke kaufen.