kennt jemand dieses "Handrad" / Joystick und wie zufrieden?

  • ich habe mir in der Bucht ein China Handrad bestellt.

    Bislang nutzte ich unter Mach3 ab und an einen Xbox Controller, der ist aber leider kaputt gegangen und funktionierte auch nicht zuverlässig.


    Das China Teil funktioniert grundsätzlich unter Mach3 ohne dass man irgendetwas an Treibern installieren musste oder an der Mach3 Konfig anpassen musste.


    Das bewegen der Achsen, starten von Programmen und verändern der Spindeldrehzahl funktioniert.

    Aber ausgerechnet die unteren Tasten (Geschwindigkeit Jog) funktionieren bei mir nicht. Auch habe ich nix gefunden wie ich an diesem Joystick von permanent auf single Step im Jog-Mode umschalte.

    wenn ich im Mach3 per Tab das Handrad einblende und dort auf single Step umschalte funktioniert der Joystick wie er soll in dem Moment im single Step. ein umschalten am Joystick selber wäre halt wünschenswert.


    Qualitativ darf man bei diesem Joystick nicht viel erwarten. es ist ein digitaler Joystick, also kein Einfluss der Geschwindigkeit über den Joystick.

    Er ist sehr leicht, eigentlich zu leicht sogar, sodass er verrutscht wenn man ihn nicht festhält und nur den Joystick betätigt.


    Da ich den Joystick nur zum groben anfahren nutze und die letzten Steps per Tastatur mache, ist's für mich OK.

    Dennoch überlege ich ob es nicht ein besseres Handrad zum Preis unter 100€ gibt welches komplett funktioniert und auch zum schnellen Verfahren als auch zum antasten taugt.

    Beim großen Buchhandel habe ich ein Handrad um die 70€ gesehen, vielleicht kennt das ja jemand (https://www.amazon.de/ECO-WORTHY-Wireless-Anhänger-Fräsmaschine-CNC-Drehmaschinen/dp/B07414JB9R/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1548059616&sr=8-6&keywords=handrad+mach3+usb)


    Ich verwende Mach3 auf einem Windows 10 PC mit einem UC100 Adapter, also rein über USB. Somit muss das Handrad auch rein USB und nicht LPT oder Seriell-Port zu verbinden sein.


    LG

    Kalle