Beiträge von kevin

    Ah ok,
    Danke für die Info.
    Meinte aber die W version.
    Mit automatischem Werkzeugwechsler.
    War im Sorotec Newsletter ein Bild.
    Soll ab Januar 2017 im Shop verfügbar sein.

    Hallo,
    hat jemand eine Information zu der neuen Kress die 2017 bei Sorotec erhältlich sein wird?
    Ist diese von Kress selber?
    Welche Spannzangen?
    Welche Drehzahl?
    Welcher Preis?

    Hallo,
    bin in den letzten Tagen auf ein Projekt im Internet gestoßen, das mir sofort neue Ideen beschert hat.
    www.heftig.co/diy-regal-leuchtend


    Dachte daran eine Vorlage sagen wir mal den bekannten Maya Kalender als Tasche in ein Brett zu fräsen.
    Das gefräste Muster dann mit Farbpikmenten versetztem Gießharz ausgießen. So das es Nachts leuchtet.
    Das Harz soll in der gefrästen Form bleiben. Klarlack drüber und fertig. Denke das die Frästiefe ca max 5mm beträgt.
    Hat jemand damit Erfahrung oder mal probiert?


    Wäre für ein paar Tipps dankbar.

    Hallo,
    Ich nehme für die meisten Sachen immer Boots und Yachtlack vom Globus Baumarkt.
    Ist auf Lösungsmittelbasis. Man sollte die 1. Schicht verdünnt auftragen(sagt man).
    Ich trage den Lack immer pur mit einer Schaumstoffrolle auf. Lasse ihn einen Tag trocknen,
    Ziehe ihn mit 400er Schmirgel einmal ab. Danach staubfrei machen und die nächste Schicht
    mit der Rolle drauf. Nach einem Tag trocknen, 400er Schmirgelpapier drüber und das ganze
    wieder einmal lacken. Nach einem weiteren Tag ist es dann endlich fertig und übersteht nun
    jeden Krieg

    also,
    warum 3,175mm ? - Die Fräsnut wird 3,175mm breit heißt, genau so breit wie der Schaft des Fräsers = kann theo. so tief ins Material rein bis die Spannzange auf dem Material schleift.


    Fräse sehr viel Multiplex und Siebdruckplatten und spreche hier aus Erfahrung.
    Hatte vorher alles mit nem 2 Schneider Fisch gefräst aber - zu laut,je nach Vorschub gibt es rattern, unsauberes Ergebnis.
    Spiralverzahnter Fräser hat auch 2 Schneiden die aber noch etliche Zähne haben. Holz wird regelrecht Pulverisiert ! " Kress vollgas"
    Als Absaugung hab ich so ein Güde Absaugding aus dem Baumarkt mit 1000Watt. Hab da ne Staubsauger Reglung vorgeschaltet da sonst zu laut.
    Die Absaugung läuft bei mir auf minimal. Absaugschuh selbstgebaut aus Siebdruckplatte 20mm dick und so ner Bürstenleiste für eine Tür.
    Fräs-Staub wird wunderbar aus der Nut gesaugt.
    Mit dieser konstellation fräse ich ohne Probleme 25mm Siebdruck und Multiplex. (( Zustellung 5mm ))
    Benutze jetzt schon fast 1 Jahr lang, und glaubt mir, der hat schon richtig viel gearbeitet :D



    P.S. glaub der Fräser kostet 2,70€, selbst wenn der mal zu bruch geht, ist zu verkraften ;)


    in diesem Sinne
    frohes Spahnen :thumbsup:

    fräse sehr viel Multiplex und Sibdruckplatten.
    Dafür verwende ich einen Spiralverzahnten Fräser mit 3,175mm Durchmesser von Sorotec.
    Den benutze ich bis 25mm Materialdicke.
    Tauche 5mm ein Vorschub 4,8 Meter/min Kress vollgas.
    Da franzt nix aus und bricht nichts weg.
    Versuch mal mit Rampe ins Material zu fahren, wenns am Anfang passiert.

    Hallo,
    wenn sie 2 mal referenziert hast du die "angeblich" genaue referezfahrt aktiviert.
    Diese hab ich bei mir deaktiviert. Meine fräse fährt zum Ini,der meldet, Achse fährt aus ini raus und fertig.


    Wenn du dir aber einmal die Nullpunkte von Hand angelegt hast, brauch man keine referenzfahrt mehr.
    Ich referenziere nur nach einem Not-Aus oder Stop. Also wenn die Fräse apruppt stehen bleibt.
    Da dies aber normal nicht vorkommt, mach ich das halt sehr selten.
    Mach3 weiß normal immer wo der fräser ist.
    Teste einfach mal etwas herum, hab mir den Schmidt-Screen gekauft, den solltest du mal sehen. :wacko:
    hab den jetzt schon über ein Jahr und bekomm den immer noch nicht richtig zum laufen :D
    Egal, nutze nur noch den Winckler Screen :thumbsup::thumbsup:

    Hallo,
    ich nutze den Winckler Screen jetzt schon sehr lange und kann für mich nur sagen das er der beste ist.
    Nun zu deinem problem.


    Stell die Geschwindigkeit der referenzfahrt "suchen" etwas runter.Nicht zu viel ,sondern ein gutes Mittelmaß.
    Dann im Hauptscreen unter Einstellungen(also der Screen Einstellungen) alles mit Referenz2 auf null.
    Dann klappt das sehr gut ;-) :thumbup:

    Benutze die kleinen Zylinder nur zum gravieren mit der Gravierspitze Vario
    Von Sorotec.
    Zum richtigen fräsen halten die nicht genug.
    Gibt bestimmt ne nummer besser die das schaffen würden, brauche ich aber
    glaub ich noch nicht.
    Minimaldruck wo ich noch benutzen kann ist 4 Bar.
    Optimaldruck sind ja 6 bar. (Bei den meisten Zylinder)


    Hab bisher mit 3mm noch net getestet. Könnte aber evt gehn.
    Muss ich versuchen.


    Hab noch etwas größere, aber mit denen hab ich noch was anderes vor ;-)
    Dachte da an ein versenkbares Werkzeugmagazin für einen
    automatischen Wechsler.Sprich, Wechsel steht an, Klappe in Maschienentisch
    Klappt auf, Werkzeugmagazin kommt hoch, Wechsel,messen,Magazin senkt
    sich wieder,Klappe geht wieder zu.


    Aber das wird noch etwas dauern. Ist halt so ne Idee.
    Wenn der Kress Wechsler nur net so teuer wär :-(


    Aber alles in allem ist das mit den Luftzylindern eine gute und schnelle
    Lösung wenn man oft die selben Sachen macht. Hab es so satt alles
    festzuschrauben.

    Die 2 Anschlüsse werden abwechselnd angesteuert.
    Kolben raus- hinterer Anschluss
    Kolben rein- vorderer Anschluss



    Die beiden großen Zylinder drücken brutal.
    Die kleinen benutze ich nur um Plexiglas zu gravieren.
    Dafür reichen die auf jeden fall.
    Gibt verschiedene. Die auf dem Bild haben 20mm Hub.
    Habe noch 4 Stück mit 10mm Hub, diese halten aber nicht zuviel.

    Ich glaube der Hersteller ist smc oder so.
    Wo die verbaut wahren weiß ich nicht.
    War ein Zylinder konvolut bei einer großen
    bekannten Auktionsseite ;-)
    Heißen glaub ich Miniaturzylinder.

    Hab insgesamt 6 stück in Betrieb.
    Brauch halt nix mehr festschrauben.
    Betreibe die Anlage mit 7bar Druck.
    Man sollte die finger nicht dazwischen bekommen ;-)