A- Achse unendlich drehen lassen

  • Hallo Ingolf,


    da sich keiner erbarmt versuch ichs mal..


    Ich hab noch nicht gedreht auf der Fräse aber eine Idee dazu.


    Wenn du nur drehen willst, kannst du dir ein Extraprofil erstellen, dort gibst du als Spindel eine Step-Direction ansteuerung an und dazu die Pins deiner 4.Achse. Dann sollte mit M03 S xxxx deine Drehachse anlaufen...


    Wenn du ein richtiges Dreh-FräsZentrum basteln möchtest steh ich noch auf dem Schlauch wie man das machen könnte...


    Gruß Thomas

  • Hallo Thomas


    Diese Idee kommt mir sehr recht. Wenn das so klappen sollte, wäre das ein Hit. Nein ein komplettes Dreh/Fräszentrum möchte ich mir nicht basteln. Ich möchte lediglich nur die Drehachse für einfache Konturen zum Drehen nutzen.
    Habe gerade ein Beispielprogramm im Nachbarforum eingestellt.
    Dieses werde ich nun hier auch mal machen.
    Es handelt sich dabei um einen simplen Futterschlüssel, an denen ich vorher für das 4mm Vierkant noch ein Zapfen mit Durchmesser 7mm andrehen mußte.
    Dieses sollte nun komplett auf der Fräsmaschine passieren.


    %
    O0000
    G00 G90
    G54 ( Nullpunkt in X,Y,Z = Drehachsmitte)
    G95 S1200 M3
    G00 X10. Y0 Z10.
    (Radienfräser 4mm)
    T0101
    (Zapfen Durchmesser 7mm 12mm lang - 5 Schnitte)
    G00 X5 Z5.5.
    G1 X-12 A=unendlich F40
    Z6.5
    G0 X5
    Z5
    G1 X-12 F40
    Z6.5
    G0 X5
    Z4.5
    G1 X-12 F40
    Z6.5
    G0 X5
    Z4
    G1 X-12 F40
    X6.5
    G0 X5
    Z3.5
    G1 X-12 F40
    Z6.5
    G0 X50 Z50 A0
    ( Schaftfräser 8mm)
    T0202
    (Vierkantfräsen 4mm - 10mm lang)
    G95 S1500 M3
    G0 X5 Y10 Z10
    Z 2.
    X-5
    G1 Y-6 F40
    Y10 F120
    X-10
    Y-6 F40
    Y10 F120
    G0 X-5
    A90
    G1 Y-6 F40
    Y10 F120
    X-10
    Y-6 F40
    Y10 F120
    G0 X-5
    A180
    G1 Y-6 F40
    Y10 F120
    X-10
    Y-6 F40
    Y10 F120
    G0 X-5
    A270
    G1 Y-6 F40
    Y10 F120
    X-10
    Y-6 F40
    Y10 F120
    G0 Z10
    G0 X50 Y50
    M30


    Gruß Ingolf

  • Guten Morgen,



    hat das eigentlich geklappt mit der A-Achse als Drehachse?
    Ich möchte eine Klebeeinheit auf meinem Portal betreiben.
    Die vierte Achse soll mit M3 in unterschiedlichen Geschwindigkeiten und somit Klebstoffmenge angeschaltet werden.....
    Stehe also vor dem selben "Problem".


    Wäre sehr dankbar über Hilfe....




    Gruß Felix

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!