Tastatur Steuerung Mach3

  • Hallo liebe User,

    ich benutze eine Selbstbaufräse mit Mach3 Steuerung und einer deutschen Oberfläche von Hr.Selig.

    Alles lief bestens bis ich mit Hilfe des Programms "machscreen" die Oberfläche etwas verändert habe.

    Jetzt kann ich die Fräse nur noch mit den Cursor Tasten verfahren wenn ich gleichzeitig die SHiIFT oder STRG Taste drücke.

    Wenn ich die englische Oberfläche lade ist das nicht so.

    Wie kann ich deutsche Oberfläche von Selig wieder so einstellen das die Cursor Tasten normal functionieren.

    Ich habe leider nicht mehr das Original der Selig oberfläche.

    Über Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Viele Güße Rainero

  • Hallo Rainero


    MachScreen führt standardmäßig eine Historie. Wenn Du in das Mach3 Verzeichnis schaust, sollten einige Screensetdateien mit den Endungen se1, se2 .. stehen. Die Nummer se1 beinhaltet den Stand vor der letzten Änderung, je höher die Nummer desto älter die Datei. Falls Du noch nicht zuviele Versuche unternommen hast, kannst Du die aktuelle Version umbenenn z.B. screen.set in screen.old. danach die letzte Datei screen.se5 in screen.set umbenennen.

    Vielleicht hilft das.


    Klaus

  • Wenn die englische Oberfläche alle von dir erstellten Einstellungen übernommen hat,

    dann lade diese noch einmal dort und mach ein Backup deiner Einstellungen.

    Diese Einstellungen kannst du dann egal auf welchen Screen immer wieder laden, und dein Mach3 läuft überall gleich.

    Es ist sowieso ratsam hin und wieder mal eine Sicherung zu machen. Falls man es vergisst, kann man mittels geschriebenen Skript, ein Backup auch automatischen von Mach3 erstellen lassen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!