Sorotec Aluline 1107 mein Vorbereitung auf den Vorruhestand

  • Das ist richtig. Aber irgendwie muss uch es ja spannen. Da Ringe unterschiedliche Grössen haben kann ich mir ja nicht für jeden einzelnen was bauen. Ich hab mir jetzt mal ein Zentriergerät bestellt. Damig kriege ich das vielleicht genauer hin. Ausserdem hoffe ich dass ich mal jemanden finde der mein Backenfutter innen uns aussen schleifen kann dass es möglichst rund laufen würde wenn es auf der Drehbank laufen würde.

  • Du musst das nicht unbedingt Schleifen. Mit einer CBN Platte oder einen K Stahl kannst du es auch drehen.

    Trotzdem muss das einseitiger Spann ja herkommen. Entweder haben die Verzahnungen der Backen zu viel Spiel in der Schnecke, oder die Schnecke hat zu viel Spiel auf dem Flansch (was einfach zäh beseitigen wäre)

  • Gib Dir mit der Genauigkeit Mühe, ich hab Dir mal ein Foto gemacht was ich heute gefräst hab. Die Schrift ist 0,9mm hoch. Leider ist mein Backenfutter nicht das gelbe vom Ei aber so ein kleines das ab 15 mm innen spannen kann und genauer läuft hab ich noch nicht gefunden.

    5AADBCED-311B-40CE-8665-F8F4394C28EA.mp4

    Hallo , das sieht aber doch sehr gut aus Dieter:thumbup: bei mir gehts im Moment nicht richtig weiter ich habe die Ecke ausgeräumt und möchte die Fräse dort hin stellen . Ich warte im Moment auf Hammerkopfschrauben damit ich die Platte befestigen kann dann noch die Opferplatte drauf ,planen, und fest in die Ecke platzieren inklusive Wandbefestigung :)

    Und ich muss mich erst mal wieder mit den ganzen Cad,vectorisieren usw beschäftigen || aber naja das wird schon.

  • Das Planfräsen würde ich aber als letztes tun.. also wenn die Maschine am letzten Standort steht.

    Jupp das werde ich so machen .

    So nicht das ihr denkt es geht nicht weiter 🙃 viel ist nicht passiert.

    Die Maschine steht an ihren Platz und muss noch fixiert werden also fest an die Wand montiert . Ich hatte noch zwei dicke Spanplatten die habe ich erst mal als Grundplatte genommen .

    Naja aber geht weiter 😉😊😀

    Eine Frage : Mit wie vielen Schritten fahrt Ohr Eure Maschine bei Cloosedloop ? Ich habe jetzt 3200 genommen läuft auch stabil nur Estlcam nervt immer wieder mit der Warnung das über 1600 Schritte eingestellt sind muss mal gucken ob das deaktiviert werden kann.

    Bis dann Dieter

  • Moin Moin,

    Ich bin eigentlich noch nicht viel weiter gekommen :) die Maschine steht noch immer an der selben und ist auch noch nicht fest an die Wand montiert.Es liegt zwar alles bereit aber wie es nun mal so ist da kommt Hecke schneiden,Frau Auto Tüv fertig machen und und und. Naja das wird schon 😅

    Ich tüddel grad ein wenig mit der ganzen Software rum 😅 .

    Aber die ersten Späne laufen schon

    Die ersten Späne Klick

    Bis dann Dieter

  • Moin Moin,

    So es geht langsam weiter .

    Handrad ist installiert und Längensensor ist auch soweit fertig.

    Nun ist meine Chinaspindel angekommen :)

    Das mag noch was gegeben vor der Mechanik habe ich keine Angst aber das olle anschließen, <X naja ich hoffe der eine oder andere kann mir dabei helfen wenn’s nötig wird.

    Der Spindelhalter ist nicht so der Hit passte auch nicht zwischen die Z-Achse das ist aber erledigt ich habe 4 M8 Gewinde geschnitten das hält erst mal . Jetzt muss ich noch ein bischen Kabel bestellen und dann geht’s weiter.

    Was benutzt Ihr eigentlich für Kühlflüssigkeit ?Wasser oder…….?

    Danke

  • Moin Moin,

    ich habe die Spindel soweit erst mal zum laufen gebracht :)

    wo ich mich noch etwas schwer tue ist das Ganze soweit anzuschließen das ich das über Estlcam steuern kann =O ich muss mal schauen ob da was im Netz zu finde der FU muss wohl dazu auch anders parametriert werden u.s.w || :/ .

    Sollte der Eine oder Andere einen guten Link oder Sonstige dazu haben ich bin über alles froh .

    Aber die Spindel läuft schon mal.


    Video Spindel


    Ich möchte hier nochmal betonen das alles was ich hier zeige von einem Laien zusammen getüddelt worden ist und wahrscheinlich nicht immer gewissen Sicherheitsvorschriften entspricht. Jeder ist für das was er selber zusammen baut u.s.w auch selbst verantwortlich.

    Danke

  • irgendwie macht mir die Maschine schon einen sehr komischen Eindruck bzgl. Aufbau!!!


    Die ist doch nicht stabil :/


    Da ich mich auch gerade mit dem Thema Kauf/Aufbau befasse: warum ist das aus Deiner Sicht nicht stabil? die Gesamtsicht mit Unterbau sieht für mich ordentlich aus... was sollte man anders konstruieren? Da ich mit einem ähnlichen Setup liebäugele, wären Verbesserungsvorschläge hilfreich für mich. Dass man Kabel etc. wahrscheinlich sauberer verlegen könnte, klar - aber was wäre für die angestrebte Stabilität notwendig?

  • Mike ich fertige doch nicht das Grundgestell aus Alu Bosch Profilen und nimm als Maschinenbett eine Holzplatte


    Ist nur meine Ansicht möchte da auch keinen zu Nahe treten oder mich irgendwie wichtig machen. Ganz im Gegenteil.


    Ich hatte Anfangs oder auch jetzt noch meine Probleme.


    Didi bitte nicht falsch verstehen alles gut.


    Schöne Grüße Christian

  • Mike ich fertige doch nicht das Grundgestell aus Alu Bosch Profilen und nimm als Maschinenbett eine Holzplatte

    verstanden. Konstruktion und Dimensionierung des Unterbaus sind wohl Thema für sich (mit dem ich mich dann auch beschäftigen muss bzw. für Tipps dann dankbar bin).

  • Hast du die Spindelhalterung jetzt einfach so an die Z-Achse geschraubt? Es hat sich gezeigt, dass diese Teile so ganz und gar nicht plan oder rechtwinklig sind. Da würde ich noch mal genauer draufschauen und wenn nötig das Teil planen.

    Ja ich habe die Halterung so angeschraubt da werde ich sicher noch mal ran gehen und die Uhr dran halten.

    Danke.

    Zitat

    Didi bitte nicht falsch verstehen alles gut.

    Hallo wichtiger Christian :P ;) mach dir keine Sorgen ;) Du hast ja recht . Das Untergestell ist für diese Maschine ein Witz völlig unterdimensioniert das Ding wabbelt hin und her =O also da hätte Sorotec erstens größere Winkel und die eine oder andere Strebe dazu legen dürfen .Aber gut das kriege ich hin .Ich will mich auch nicht zu weit aus den Fenster lehnen bin ja selber nicht Perfekt in dem was ich mache :S verdiene aber kein Geld damit.

    Und Ja das mit der 40mm dicken Holzplatte trägt nicht so dolle dazu bei die Stabilität zu verbessern aber eine Alu T-Nutenplatte in der Größe ist mir erst mal einfach zu teuer. Das kommt dann später mal im mom mache erst mal nur Holz.

    Guten Rutsch :S :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!