Beiträge von Holztechnik

    ...und zurück aus der Werkstatt

    Habe jetzt mal alles ein wenig Testen können und es läuft soweit alles wie gewohnt!

    Nach einem Telefonat mit Herrn Boenigk kann ich auch wieder die Din Dateien in CncGraf drehen :)

    Die Hilfsbereitschaft von Herrn Boenigk ist sehr lobenswert !!!!

    Allerdings ist das Problem mit der Spindel noch nicht gelöst ! (Zwei Button /Zwei M Befehle zum starten)

    Beim Umbau der Steuerung wurde die alte NE6A Netzteil und Relais- Karte nicht ausgetauscht sondern nur der Contoller smc5d-p32

    gewechselt und die Interfacekarte DAC-INT-10V oben drauf gesteckt alles genau nach Schaltplan mit einander verbunden!

    Dennoch ist das Problem mit der Steckdose für die Spindel nicht behoben :S ..laut Herrn Boenigk ist es nicht normal es muss also irgendwo ein Fehler sein!? Selbst wenn EAS es seiner Zeit so gebastelt hatte muss es ja irgendwie rückgängig machbar sein außerdem war im alten Programm und mit alter Steuerung ja alles gut und ich konnte auch mit einem Button die Spindel einschalten!? Alles sehr merkwürdig!

    Herr Boenigk meinte ich solle alles zu ihm schicken und dann wird das Problem gelöst :/ nur das möchte ich ja gerade vermeiden sonst hätte ich mir ja gleich eine fertige Steuerung kaufen können was nicht Zweck der Übung wäre :(

    Vielleicht hat ja einer noch eine hilfreiche Idee!?

    ....wie gesagt es läuft soweit prima nur die Steckdose :(

    Gruß Jürgen

    Hallo Dieter

    Die Woche über noch ein paar Problemchen beseitigt aber noch nicht so richtig zum Fräsen gekommen!

    Geht am Wochenende jetzt aber los!

    Hab noch mal ein Zitat angehängt und wollt eigentlich noch mal nachhaken wenn eas da was benutzt das eigentlich für was anderes sein soll müsste man es doch eigentlich auch wieder rückgängig machen können!?


    Gruß Jürgen

    ...so wieder zurück :)

    So wie es aussieht läuft es jetzt! Puh

    Wirklich schwere Geburt! Werde ich nächste Woche aber weiter ausprobieren und mich dazu noch mal melden wie es läuft!


    Ich verstehe nur nicht das es alles so kompliziert ist müsste bei solch einem Programm doch alles dabei sein und ohne Probleme laufen! Oder hab ich mich doch nicht für das richtige entschieden! Arbeite eigentlich schon über 10 Jahre mit NCEasy(CNCGraf) und Aspire und es hat eigentlich nie größere Probleme gegeben!

    Ist es bei anderen Programmen den auch so?


    Noch ein schönes Wochenende

    Gruß Jürgen

    .... und natürlich vielen Dank für die Hilfe!!

    Ok Danke! War aber bei der alten Software /Steuerung NCEasy 2,78 nicht so da ging es mit nur einem Button!?

    Aber wenn ich es weiß und der PP sie einschaltet kann ich da auch mit leben! :thumbup:

    ...und wieder zurück aus der Werkstatt :)

    Jetzt mal von Anfang an!

    Also ich habe das ganze System gewechselt erstmal neuer Rechner mit W7 po drauf dann die Steuerung auf smc5d-p32 mit einer Zusatzkarte Dac int 10V und die Endstufen sind von DM556 (Leadshine) und dann auch noch die Software auf Aspire11 CNCGraf7.1

    Also eigentlich alles neu! Das alte System war WindowsXP Apire 3,5 NCEasy 2,78

    Jetzt noch mal zu dem Problem von eben!

    Lag irgendwie an der Datei das die Maschine so komisch lief! Hatte mir eine alte genommen und siehe da sie lief wieder geschmeidig!

    Dann Zeichnung nochmal neu gemacht und mit dem neuen PP geladen Nullpunkt auf Oberkante vom Material gesetzt und Start!

    Maschine fuhr dann ohne die angegebene Flughöhe quer durchs Material :( dann alten PP und es hat alles gelaufen wie es soll! 8)

    Nur was kann das denn jetzt sein das die Flughöhe ignoriert wird?


    Gruß Jürgen

    Hallo

    Gerade zurück aus der Werkstatt

    Erste Fräsversuche mit dem (PP Neu) Maschine läuft viel zu langsam und ruckelt!? :(

    Dann das gleiche mit alten PP und wieder alles normal!?

    Was könnte das denn jetzt sein?

    Hätte ich gewusst das es so kompliziert ist die Steuerung zu wechseln hätte ich es glaube ich gelassen!

    Gruß Jürgen

    Hallo Dieter

    Ja der letzte PP funktioniert wie gewohnt ( Spindel geht an) :)

    Sonst habe ich heute nichts mehr ausprobiert geht morgen dann weiter!

    Das mit diesen zwei Befehlen ist merkwürdig war aber in dem alten PP dann ja auch schon so!

    Ich habe Herrn Boeringk auch schon angeschrieben wegen den zwei Buttons die anklicken muss um die Spindel manuell einzuschalten!

    Ist wohl der Wurm drin!? Warte noch auf Antwort ?(

    Noch einen schönen Abend und vielen Dank für die Hilfe!

    Ich melde mich dann wieder wenn es neues gibt zu dem Problem.

    Gruß Jürgen

    Mit dem Alten PP Spindel an!?

    Vielleicht doch irgendwas mit der Steuerung!?

    Im Programm CNCGraf hab ich auch solch eine Merkwürdigkeit wenn ich die Spindel einschalten will in manuell Steuern muss ich zwei Button anklicken Pumpe und Spindel erst dann geht die Spindel an warum auch immer!?

    Aber mit dem alten PP geht es ja auch